AKTIV WERDEN

Servicebox

Aktiv werden – Etwas bewegen!

Euch begegnen im Alltag sicher die Begriffe „Toleranz“, „Verantwortung“ und „Zivilcourage“. Oft werden sie einfach als Phrasen gebraucht. Für uns sind es aber die drei Schlüsselbegriffe unserer Arbeit – und wir haben uns vorgenommen, sie mit Leben zu füllen.

Neben eigenen Projekten die wir mit euch zusammen durchführen wollen, lebt step21 vor allem von euren Ideen. Was stinkt euch? Was wollt ihr verändern? Was stimmt nicht in eurem Stadtteil, was läuft falsch in eurer Schule?

 

Und das könnt Ihr konkret mit step21 tun:

step21 bietet euch verschiedene Möglichkeiten, selbst aktiv zu werden. Ihr könnt zum Beispiel bei unseren aktuellen Projekten und Wettbewerben mitmachen oder Ihr berichtet uns von Euren Erfahrungen, die Ihr bei der Umsetzung eurer eigenen Projekte gesammelt habt. Diese können wir dann gerne auf unserer Seite im News-Bereich veröffentlichen! Zudem könnt ihr uns auch eure Ideen für neue Projekte zuschicken - vielleicht können wir ja gemeinsam an der Umsetzung eurer Vorschläge arbeiten!

Wichtige Termine findet Ihr in unseren Veranstaltungskalender.

Wenn Ihr mit unserer Medienbox in der Schule oder in Eurem Jugendzentrum gearbeitet habt, dann schickt uns Eure Arbeitsergebnisse zu! Wir veröffentlichen sie dann auf unserer Website im Bereich „aktuelle Medienbox“. 

Im Rahmen unseres Projektes [STEP on TOUR] führen wir immer wieder Medien-Workshops durch. Unser Team kommt dann an eure Einrichtung und arbeitet einen Tag lang mit den Inhalten der Medienbox. Erzählt eurem Lehrer oder Jugendbetreuer davon! Im Bereich „Projekte“ findet ihr ausführliche Infos zu unserer [STEP on TOUR]-Bustour und das Anmeldeformular.

Wir freuen uns auch immer sehr, euch persönlich kennenzulernen. Bewerbt euch doch einfach für ein Praktikum bei uns! So könnt ihr einen Blick hinter die Kulissen werfen und hautnah miterleben, wie wir eure spannenden Projekte umsetzen und wie viel Arbeit tatsächlich dahintersteckt.

.